Aktuelles

Achtung Fake News !!! - Abwerbeversuche des Vereins "Barmer Interessenvertretung (BIV)"

zur Zeit erreichen uns verstärkt Informationen unserer Versichertenberater/-innen über Abwerbeversuche der BIV. Es wird argumentiert, das die Barmer VG nach 2023 abgewirtschaftet hätte und nur die BIV, dieser obskure Verein, den VB sichere Mandate bieten könne.

Hier die tatsächlichen Fakten:

Unser gemeinsamer Verein, die „BARMER VersichertenGemeinschaft e.V. seit 1958 (BARMER VG)“ hat momentan deutlich mehr als 1000 Mitglieder. Wir alle können gemeinsam daran arbeiten, die zu erwartenden altersbedingten Abgänge der nächsten Jahre auszugleichen.

Damit erreicht die Barmer VG sicher die allgemeine Wahlzulassung und kann ohne weitere Bedingungen zur Sozialwahl 2023 bei der Barmer und der DRV-Bund antreten und somit unseren Mitgliedern sichere Mandate garantieren.

Wir haben, auch durch das große Engagement unserer Mitglieder, 2017 das beste Wahlergebnis in der Geschichte des Vereins erreicht und streben dies mit Ihnen gemeinsam auch in 2023 an.

Die BIV dagegen ist eine Absplitterung aus der BARMER VersichertenGemeinschaft, die zur eigenen Mehrheitsbeschaffung eine Kooperation mit der Gewerkschaftsgruppe und den Arbeitgebern im Verwaltungsrat der Barmer eingegangen ist. Die BIV vertritt nicht die große Zahl der Wähler aus den letzten Sozialwahlen, die ja ausdrücklich den Gewerkschaften nur einen geringen Einfluss eingeräumt hatten.

Zur Sozialwahl 2023 muss Die BIV zum 01. Januar 2021 mindestens 1000 Beitrag zahlende Mitglieder nachweisen und dies nicht nur behaupten. Dazu müssen mindestens 2000 Unterstützerunterschriften von Versicherten der Barmer und mindestens 2000 Unterschriften von Versicherten der DRV-Bund beim jeweiligen Wahlausschuss vorgelegt werden, um zur Wahl antreten zu können.

Ob die BIV dazu in der Lage ist, steht in den Sternen. Die fast schon verzweifelt wirkenden Abwerbeversuche mithilfe von Falschbehauptungen und unterschwelligen Drohungen von Mandatsverlust lassen da doch große Zweifel aufkommen.

Tatsache ist, die Barmer VG bietet ihren Mitgliedern seit über 60 Jahren sichere Mandate im Verwaltungsrat der Barmer, in den Widerspruchsausschüssen der Barmer und in der Deutschen Rentenversicherung Bund.

In der DRV-Bund sind über 200 Vereinsmitglieder zum Teil schon mehr als 20 Jahre als Versichertenberater/-innen aktiv und konnten sich immer auf den Verein verlassen.

Dies kann auch in Zukunft so bleiben wenn wir uns nicht von den Spaltungsversuchen einiger irregeleiteter Egoisten vom Weg abbringen lassen.

Der Vereinsvorstand der Barmer VG war und ist trotz aller Differenzen für unvoreingenommene  Gespräche mit der BIV über eine zukünftige Zusammenarbeit bereit.

Mit herzlichen Grüßen
Der Vereinsvorstand

21.01.2020

Newsletter Januar 2020 - Informationen, Berichte + Meinungen - IB+M

Der neue Newsletter ist da. Sie können ihn hier als PDF herunterladen. Viel Vergnügen beim Lesen!

[mehr...]

12.12.2019

Werbeaktion für Versichertenberater/-innen der DRV-Bund

Liebe Vereinsmitglieder, auf der Homepage der Deutschen Rentenversicherung Bund wurde das erste Video zur Bewerbung des Ehrenamtes als Versichertenberaterin und Versichertenberater eingestellt.Im halbjährlichen Turnus werden sich dort die beiden Filme mit Frau Pissors und Herrn Ehbrecht...

[mehr...]

28.10.2019
Newsletter IB+M Oktober 2019

Newsletter Oktober 2019 - Informationen, Berichte + Meinungen - IB+M

Der neue Newsletter ist da. Sie können ihn hier als PDF herunterladen. Viel Vergnügen beim Lesen!

[mehr...]

29.09.2019

Jubiläum der ehrenamtlichen Versichertenberater*innen 2019

Am Montag, den 16. September 2019 fand eine Feierstunde zur Ehrung der ehrenamtlichen Versichertenberater*innen der DRV-Bund statt, um ihnen für ihr langjähriges Engagement und ihren hohen persönlichen Einsatz zu danken.Dabei waren auch 10  Versichertenberater*innen der Barmer...

[mehr...]

18.09.2019
Veranstaltung des BARMER-Verwaltungsrates zum Thema Ethik in der Digitalisierung

Eine Frage der Ethik

Auf Anregung unseres Vereinsvorsitzenden Kollegen Ronald Krüger wurde im Ausschuss für Digitalisierung und Informationstechnologie das Thema Ethik in der Digitalisierung in einer spannenden und informativen Veranstaltung mit dem Referenten Herrn Professor Dr. Stefan Heinemann lebhaft diskutiert und...

[mehr...]

23.04.2019

Newsletter April 2019 - Informationen, Berichte + Meinungen - IB+M

Der neue Newsletter ist da. Sie können ihn hier als PDF herunterladen. Viel Vergnügen beim Lesen!

[mehr...]

07.02.2019

Kann eine Robbe Pflegekräfte ersetzen?

Am 25. Januar fand in Stuttgart der 4. Landeskongress  Gesundheit Baden-Württemberg mit zahlreichen Gästen aus dem Gesundheitswesen statt. “Ehrengast” war jedoch eine Plüsch-Robbe mit hoch komplexem Innenleben. Die künstliche Intelligenz reagiert nicht nur auf Streicheleinheiten, sondern...

[mehr...]

29.01.2019

Newsletter Januar 2019 - Informationen, Berichte + Meinungen - IB+M

Der neue Newsletter ist da. Sie können ihn hier als PDF herunterladen. Viel Vergnügen beim Lesen!

[mehr...]

06.11.2018

Newsletter November 2018 - Informationen, Berichte + Meinungen - IB+M

Der neue Newsletter ist da. Sie können ihn hier als PDF herunterladen. Viel Vergnügen beim Lesen!

[mehr...]

07.06.2018

Kurios! AGuM schließt BARMER VG aus

Die Arbeitsgemeinschaft unabhängiger Mitgliedergemeinschaften der Ersatzkassen e.V. (AGuM) hat in einer Vorstandssitzung am 4.6.18 in Berlin beschlossen die BARMER VersichertenGemeinschaft e.V. (BARMER VG) auszuschließen. Vertreter der BARMER VG waren eingeladen um zu den Vorwürfen, die zum...

[mehr...]

07.06.2018

Anspruch zur Krankengeldzahlung durch die GKV bei Nichtverschulden

Ein aktives Mitglied unseres Vereins hat es geschafft über seine Parteikontakte und Aktivitäten einen wichtigen Antrag zum Thema Krankengeld auf den Weg in den Bundestag zu bringen. Zurzeit werden bei den Zahlungen des Krankengeldes durch eine Krankenkasse sehr strikte gesetzliche Regelungen...

[mehr...]

05.04.2018
Newsletter IB+M März 2018

Newsletter März 2018 - Informationen, Berichte + Meinungen - IB+M

Der neue Newsletter ist da. Sie können ihn hier als PDF herunterladen. Viel Vergnügen beim Lesen!

[mehr...]

26.02.2018

Kurzbericht von unserer Mitgliederversammlung

40 Mitglieder waren aus allen Himmelsrichtungen nach Köln gekommen um im Hotel am Römerturm wichtige Entscheidungen über die Zukunft unseres Vereins zu diskutieren und zu treffen. Nach ausgiebiger, aber immer fairer Diskussion über die Situation des Vereins, nachdem von den 18 Mitgliedern der...

[mehr...]

26.01.2018

Einladung zur Mitgliederversammlung

Samstag, den 17. Februar 2018, um 13:00 Uhr; Ort: STADTHOTEL am Römerturm; St. Apern - Str. 32, 50667 Köln

[mehr...]

25.01.2018

Wir benötigen ihre Unterstützung !!!

Der Verein kann in diversen Wahlkreisen aller Bundesländer noch Mandate für VersichertenberaterInnen vergeben. Alle Meldungen sind willkommen, denn selbst für die bereits vollständig besetzten Wahlbezirke benötigen wir Interessenten für eventuelle Nachbesetzungen. Der Vorstand bittet Sie alle im...

[mehr...]

27.11.2017

Newsletter November - Informationen, Berichte + Meinungen - IB+M SONDERAUSGABE

nach einem überwältigendem Wahlergebnis von 64 % mit dem unsere unabhängige Versichertengemeinschaft sich 18 von 30 Mandaten im Verwaltungsrat der Barmer sichern konnte ist dieser einmalige Erfolg durch das Verhalten eines Teils der neuen Fraktion zunichte gemacht worden. Lesen Sie mehr in der...

[mehr...]

25.10.2017

Newsletter Oktober - Informationen, Berichte + Meinungen - IB+M

Der neue Newsletter ist da. Sie können ihn hier als PDF herunterladen. Viel Vergnügen beim Lesen!

[mehr...]

23.10.2017
Wahlergebnis

Grandioses Wahlergebnis bei der BARMER erzielt.

Ich bedanke mich bei allen, die unseren Wahlkampf aktiv mitgestaltet und unterstützt haben - Vielen herzlichen Dank. Im nächsten Newsletter werden wir ausführlich berichten. Mit herzlichen Grüßen Ronald KrügerVereinsvorsitzender

[mehr...]

05.07.2017

Liebe Mitglieder und Freunde unserer BARMER VersichertenGemeinschaft

die Sozialwahl bei der DRV Bund ist abgeschlossen. Wir haben mit 11,46 % gegenüber 4,48 % in 2011unser bisher bestes Ergebnis bei den Sozialwahlen in der DRV-Bund erzielt und ziehen mit zwei Vertretern in die Vertreterversammlung ein. Wir danken allen, die mit ihrem engagierten Einsatz diesen...

[mehr...]